Alle registrierten NutzerInnen können Beiträge und Kommentare schreiben.

Bewerbungsstrategie

Donnerstag, 10. April 2014

Bewerbungsstrategien für Akademiker

Eine gutes Anschreiben ist nur der erste Schritt für eine erfolgreiche Bewerbung. Danach folgen Telefonauswahlgespräche, Vorstellungsgespräche und Assessment Center. Klar, dass Akademiker nach Rat im Netz suchen, um erfolgreich aus den Bewerbungsverfahren hervorzugehen.
Auf der Video-Plattform Lecturio zeigt Alexandra Epgert, wie Bewerber das eigene Profil schärfen. Dazu gehört, Ziele, Erfahrungen und Stärken zu einer Bewerbungsstrategie zusammenzuführen und diese in den Bewerbungsformaten bestmöglich zu präsentieren. Bewerber erfahren auch, worauf Personaler achten und welche Alternativen anstelle der Direktbewerbung zur Verfügung stehen.

Erfahre mehr über deine Bewerbungsstrategie von Alexandra Epgert, der Expertin für Personal und Karriere.

Montag, 12. Juli 2010

Vorbildlich: Unternehmen testen anonyme Bewerbungen

Kein Name, kein Alter, kein Foto: So wollen fünf große Unternehmen künftig in einem Pilotversuch Bewerbungen entgegennehmen. Die anonymen Lebensläufe sollen zum Beispiel türkischstämmigen Bewerbern bessere Chancen eröffnen.

In Deutschland beginnt ein Pilotprojekt mit anonymisierten Stellenbewerbungen. Das hat die Leiterin der Antidiskriminierungsstelle des Bundes, Christine Lüders, angekündigt. „Wir haben drei große deutsche Unternehmen aus dem Dax und zwei internationale Konzerne dafür gewinnen können“, sagte Lüders dieser Zeitung in Berlin. Dazu gehörten die Konsumgüterhersteller Procter & Gamble sowie LOréal. Die weiteren Teilnehmer will die neue Stellenleiterin im August der Öffentlichkeit vorstellen.

Weiterlesen unter faz.net

Mittwoch, 23. Juni 2010

Bewerbungsstrategie: Anrufen statt E-Mail schreiben

Mehrere hundert Bewerbungen auf eine interessante Stellenausschreibung sind heute keine Ausnahme", weiß der Karriereprofi Daniel Detambel, der gemeinsam mit Hans Rainer Vogel eine Personalberatung in Wiesbaden führt.

Daher empfiehlt er, mit Hilfe von Branchen- und Messemagazinen oder des Internets selbst nach einem passenden Arbeitgeber zu recherchieren, zum Hörer zu greifen und sich mit der Personalabteilung oder einem anderen Ansprechpartner verbinden zu lassen, der für die Einstellung von Mitarbeitern verantwortlich ist - auch wenn dort offiziell keine passende Stelle ausgeschrieben ist.

Da die meisten Bewerber auf Stellenanzeigen reagieren, den Kontakt per Telefon jedoch meiden oder es aus Bequemlichkeit vorziehen, eine E-Mail zu verschicken, haben beherzte Anrufer bessere Chancen.

Weiterlesen auf channelpartner.de

Über dieses Blog

Dieses Blog sammelt Wissenswertes, Erfahrungen und Geschichten zum Thema Jobsuche und Bewerbung. Jeder ist zum Mitmachen eingeladen!

>> Beitrag verfassen

Suche

 

Nutzer Status

Du kannst Dich hier einloggen, wenn Du schon einen Account hast, oder Dich kostenlos registrieren.

Aktuelle Beiträge

Bewerbungsstrategien...
Eine gutes Anschreiben ist nur der erste Schritt für...
Lecturio - 10. Apr, 15:03
Bewerbungsperfektion
Hallo, meiner Meinung nach soll man eine Bewerbung...
Florian K. - 13. Jul, 10:06
Der Lebenslauf: Erfolgsrezept...
Beim Verfassen des Lebenslaufs für die Bewerbung...
bewerbungsblog - 22. Jul, 11:42
Bewerbung: Aufstieg trotz...
Wer zu seinen Lücken im Lebenslauf steht, kann...
bewerbungsblog - 22. Jul, 11:39
JobLeads: per Empfehlung...
JobLeads ist ein exklusives Empfehlungs- und Karriereportal...
bewerbungsblog - 14. Jul, 11:40

Themen

BewerbungsBlog

Archiv

Oktober 2017
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
 
 
 1 
 2 
 3 
 4 
 5 
 6 
 7 
 8 
 9 
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
 
 
 
 
 
 
 
 

Artikel anderer Blogs

Prominent im Netz: Was macht das mit dem Team?
Mit 2000 Followern ist man vielleicht noch kein Star,...
Jochen Mai - 16. Okt, 10:00
Gute Laune: So klappt es in 60 Sekunden
Es ist Montagmorgen. Für viele nicht gerade der...
Nils Warkentin - 16. Okt, 08:00
Perfekter Pitch: Wie Sie jeden Investor überzeugen
Die eigene Idee und Leidenschaft in ein Geschäftsmodell...
Nils Warkentin - 15. Okt, 17:00
Sarkasmus: Spitzzüngige sind kreativer
Eine spitze Bemerkung hier, eine spöttische Frotzelei...
Jochen Mai - 15. Okt, 08:00
Medizinstudium: Diese Note brauchen Sie
Wer Mediziner werden will, braucht einen langen Atem....
Sebastian Wolking - 14. Okt, 18:00

Arbeiten im Ausland
Arbeitgeber
Arbeitsalltag
Arbeitsmarkt
Arbeitsvertrag
Arbeitszeugnis
Bewerbung per E-Mail
Bewerbungsmanagement
Bewerbungsstrategie
Bewerbungstagebuch
Bewerbungstest
Bewerbungsunterlagen
Diversity
Erfahrungsberichte
Fallstudien
Frauen & Karriere
... weitere
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren